abhoeren #19 – Visite: Humanitäre Aspekte der Corona-Pandemie feat. Tankred Stöbe

Italien setzt das Militär im Inland ein, Spanien bittet die NATO um Hilfe und in Deutschland haben wir Eingriffe und Veränderungen des täglichen Lebens wie seit dem letzten Weltkrieg nicht mehr. Was vor kurzer Zeit sehr weit weg erschien, ist nun sehr nahe. Auch humanitäre Hilfsorganisationen sind nun in europäischen Ländern im Einsatz. Die Corona-Pandemie hat die Welt im Griff, und wir haben uns daher mit Dr. Tankred Stöbe, ehemaliger Präsident von Ärzte ohne Grenzen Deutschland, unterhalten. Wir wollten in diesen turbulenten Zeiten einen Blick in die Welt und in Regionen werfen, die jetzt mehr denn je Hilfe brauchen. Aber wir wollen auch wissen, was man von Ländern mit einem schwachen Gesundheitssystem lernen kann. Gibt es Aspekte aus der Arbeit bei Ärzte ohne Grenzen, die uns in Europa weiterhelfen können? Und gibt es Tipps, wie medizinisches Personal individuell in solchen Krisensituationen zurecht kommen kann? Es wird ein interessantes Gespräch… viel Spaß beim abhoeren.

„abhoeren #19 – Visite: Humanitäre Aspekte der Corona-Pandemie feat. Tankred Stöbe“ weiterlesen

abhoeren #18 – Visite: Beatmungs-Basics und ARDS feat. Reimer Riessen

Aus gegebenem Anlass und aufgrund von mehreren Höreranfragen melden wir uns mit einer Visite Spezial zum Thema: Beatmungs-Basics und ARDS. Wir sprechen mit Prof. Reimer Riessen, dem ehemaligen Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für internistische Intensivmedizin (DGIIN) und Leiter der internistischen Intensivstation am Uniklinikum Tübingen. Dabei frischen wir unsere Kenntnisse zum Thema Beatmungstherapie auf Intensivstation auf. Wir wollen bewusst die Grundlagen vermitteln und eingerostete Kenntnisse wieder aktualisieren. Wir hoffen so einen Beitrag leisten zu können, um in der aktuellen Situation als Multiplikator von Wissen zu fungieren. Seht diese Episode als eine Hilfestellung, um wieder in die Materie einzusteigen. Wer mehr erfahren möchte oder sich tiefer einarbeiten will, der sei auf die Leitlinien und tollen Landingpages in den Shownotes verwiesen.

Bitte teilt uns aktiv über Twitter oder Kontaktformular eure Eindrücke und Fragen bzw. Anmerkungen zu diesem Thema mit. Je nach Rückmeldung werden wir ggf. noch eine Frage und Antwort-Runde mit Prof. Riessen nachreichen. Lasst uns gemeinsam auf allen Kanälen von Journal, Blog über #FOAMed zu Podcast die Medizin auch in unruhigen Zeiten besser machen!

„abhoeren #18 – Visite: Beatmungs-Basics und ARDS feat. Reimer Riessen“ weiterlesen

abhoeren #17 – Visite: Psychologische Deeskalation feat. Philipp Horn (Teil 2 von 2)

Wir müssen wieder reden. Wieder mit Philipp Horn. Im zweiten Teil unserer Episode dreht sich alles um Gesprächsführung in herausfordernden Situationen. Wie gehen wir mit Aggression um? Was sind kalte und heiße Aggressionen? Gibt es Do’s and Dont’s? Nicht nur Sprache ist Kommunikation, auch der Körper spricht! Stichwort: Metakommunikation. Wo will ich in diesen Situationen hin? Womit wir wieder bei CRM wären. Plane voraus. Es wird spannend…

Was sind Eure Erfahrungen zu diesem Thema? Hier gibt es kaum Lehrbuchwissen und ein “Richtig oder Falsch”. Gerne hören wir von euch per Mail oder Twitter. Was sind Eure Tricks und Kniffe der jeweiligen Situation gerecht zu werden? Und gerne hören wir von Euch was ihr von unserem Podcast haltet!

„abhoeren #17 – Visite: Psychologische Deeskalation feat. Philipp Horn (Teil 2 von 2)“ weiterlesen

abhoeren #16 – Visite: Verhandlung mit Suizidanten feat. Philipp Horn (Teil 1 von 2)

Wir müssen reden. Über Suizidalität. In dieser Folge sprechen wir mir dem Psychologen Dr. Philipp Horn aus München über eine krisenhafte Entwicklung, an der jedes Jahr in Deutschland ca. 9.000 Personen sterben. Wir behandeln grundlegende Aspekte und verschiedene Phasen der Suizidalität, und wie man ein Gespräch führt, das niemand je führen möchte – wenn die Einsatzmeldung heißt: “Person droht zu springen”.

Ihr seid von Suizidalität selbst betroffen, steckt in einer Krise oder wollt so nicht mehr weiterleben? Hierfür ist unser Podcast leider keine geeignete Anlaufstelle. In diesen Fällen findet ihr Hilfe und Unterstützung bei der Telefonseelsorge unter der kostenlosen Rufnummer 0800/111 0 111 oder 0800/111 0 222. Über die Webseite gibt es auch eine Chat- und Mailberatung. Bitte zögert nicht und holt euch Hilfe!

„abhoeren #16 – Visite: Verhandlung mit Suizidanten feat. Philipp Horn (Teil 1 von 2)“ weiterlesen

abhoeren #15 – Visite: The OMI-Manifesto feat. Stephen Smith & Pendell Meyers

We are international! In our first episode with international guests, Stephen Smith and Pendell Meyers, we talk about myocardial infarction. We discuss the current dogma as well as things we might be missing following the STEMI/NSTEMI paradigm. We will learn about the history of ECG and ST-Elevation and what we should look for in the ECG of a patient with chest pain: Are there signs of an occlusion? aka occlusive myocardial infarction aka OMI.

Wir sind international! In unserer ersten Folge mit internationalen Gästen, Stephen Smith und Pendell Meyers, sprechen wir über den Mykardinfarkt. Das aktuelle Dogma und Dinge, die wir beim aktuellen STEMI-Dogma verpassen könnten. Wir arbeiten uns durch die Vorgeschichte von EKG und ST-Elevation und erfahren nach was wir im EKG eines Patienten mit Brustschmerzen suchen sollten – gibt es Anzeichen einer Okklusion? aka okklusiver Myokardinfarkt aka OMI.

„abhoeren #15 – Visite: The OMI-Manifesto feat. Stephen Smith & Pendell Meyers“ weiterlesen

abhoeren #14 – INFOsion: BICAR-ICU: Puffern bei metabolischer Azidose?

Die Gabe von Natrium-Bikarbonat bei der akuten metabolischen Azidose ist ein immer wieder heiß diskutiertes Thema. Die BICAR-ICU-Studie trägt wichtige prospektive Daten dazu bei – wir haben sie für euch “zusammengereimt” und diskutiert.

„abhoeren #14 – INFOsion: BICAR-ICU: Puffern bei metabolischer Azidose?“ weiterlesen

abhoeren #13 – Visite: Optimale antiinfektive Therapie feat. Anka Röhr & Alexander Brinkmann

Antibiotika sind in vielen Situationen Lebensretter – insbesondere bei einer Sepsis. Aber wann, wie und in welcher Dosis sollten wir sie geben? Und was passiert, wenn sich die Pharmakokinetik im Laufe einer schweren Erkrankung ändert? Darüber forschen Dr. Anka Röhr und Prof. Dr. Alexander Brinkmann vom Klinikum Heidenheim. In dieser Folge verraten sie uns die wichtigsten Tipps & Tricks für eine optimale antiinfektive Therapie.

„abhoeren #13 – Visite: Optimale antiinfektive Therapie feat. Anka Röhr & Alexander Brinkmann“ weiterlesen

abhoeren #12 – Visite: Humanitäre Hilfe feat. Tankred Stöbe (Teil 2 von 2)

Schon mal darüber nachgedacht, dich in der humanitären Hilfe medizinisch zu engagieren? Nach uns Tankred Stöbe in Teil 1 von seinen fast 20 Einsätzen für Ärzte ohne Grenzen berichtet hat, diskutieren wir nun über humanitärere Hilfe. Wir reden darüber, was man mitbringen sollte, wie man sich in der humanitären Hilfe engagieren kann und was einen erwartet.

„abhoeren #12 – Visite: Humanitäre Hilfe feat. Tankred Stöbe (Teil 2 von 2)“ weiterlesen

abhoeren #11 – Visite: Humanitäre Hilfe feat. Tankred Stöbe (Teil 1 von 2)

Zusammen mit Tankred Stöbe begeben wir uns auf den Weg in die Krisengebiete unserer Welt. Unsere Reise führt uns unter anderem nach Syrien, Sierra Leone und auf das Mittelmeer. Dabei lernen wir, dass Ärztliche Versorgung in Krisengebieten eine große Herausforderung, aber auch ein großes Geschenk für die Betroffenen und Helfer ist. Oder, wie Tankred Stöbe es sagt: “Wenn wir gemeinsam Menschlichkeit beweisen, gibt es Hoffnung auch am dunkelsten Ort”.

„abhoeren #11 – Visite: Humanitäre Hilfe feat. Tankred Stöbe (Teil 1 von 2)“ weiterlesen

abhoeren #10 – Visite: Raumfahrtmedizin feat. Jochen Hinkelbein

Es kann nicht schaden, sich auf den nächsten Weltraumflug vorzubereiten. Finden zumindest wir. Daher lernen wir in Episode 10 mit Jochen Hinkelbein (ProfHinkelbein), was die Medizin im Weltall besonders macht und was man daher unbedingt darüber wissen sollte.

„abhoeren #10 – Visite: Raumfahrtmedizin feat. Jochen Hinkelbein“ weiterlesen